Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Terminvereinbarung: +49 7741 66 663

Zahnlexikon

von A - Z
Zahnlexikon V
Zahnarztpraxis Weilheim

Zahnlexikon von A-Z

ONLINE-WÖRTERBUCH

In unserem Zahnlexikon finden Sie Informationen über Zahngesundheit und Zahn-Medizin, die eine professionelle Beratung beim Zahnarzt aber nicht ersetzen können.

Fachausdrücke hinterlassen oft ein großes Fragezeichen und hier finden Sie einfache Beschreibungen zum besseren Verständnis der wichtigsten Grundbegriffe.

 

Veneers

Als Veneers bezeichnet man dünne Verblendschalen im Frontzahnbereich, die auf den natürlichen Zahn aufgeklebt werden. Sie kaschieren Kantenfrakturen, Verfärbungen, Zahnschmelzdefekte, schiefe, zu kurze oder zu lange Frontzähne.

Verblendung

Eine Verblendung bezeichnet man ähnlich wie Veneers als dünne Verblendschalen (Kunststoff oder Keramik). Diese werden Schichtweise auf die Grundgerüste von Zahnersatz wie Prothesen, Kronen oder Brücken aufgetragen. Sie sind der Zahnfarbe individuell anpassbar.

Vestibulär

Als Vestibulär bezeichnet man die Lage zum Mundvorhof hin, d.h alle zur Lippe oder Wange hingewandten Teile der Mundhöhle und Zähne

Vollkeramikkrone

Eine Vollkeramikkrone bezeichnet eine Vollkrone, die aus keramischem Material in der individuellen Farbe des Zahns hergestellt wird. Sie ummantelt den natürlichen Zahn sogar bis unter den Zahnfleischrand. Ein Gerüst besteht meist aus Zirkonoxidkeramik wird vom Zahntechniker mehrschichtig verblendet.

Verblendkrone

Verblendkronen bezeichnen die Kronen, die in der Kroneninnenseite aus Metall bestehen und auf der Zahnaußenseite eine Verblendung aus Keramik haben.

Bei der Vollverblendung wird der komplette Metallkern mit Keramik ummantelt. Bei der Teilverblendung ist nur der außen sichtbare Teil mit einer Keramikschicht versehen.

Verfärbung

Die Verfärbung  bezeichnet eine festanhaftende nicht abwischbare Ablagerung auf den Zähnen, die von bestimmten Nahrungs- oder Genussmitteln (Kaffee, Tabak / Nikotin, Cola, Rotwein, Tee oder auch bestimmte Fruchtsorten kommen).

Vitalexstirpation

Als Vitalexstirpation bezeichnet man die Entfernung des lebenden Zahnnervs aus dem Zahn/ Wurzelkanal.

Vollgusskrone

Die Vollgusskrone bezeichnet eine Zahnkrone, die aus Goldlegierungen besteht und besonders stabil ist.

Sie wird meist nur im Seitenzahngebiet verwendet, da sie nicht zahnfarben ist.

Vitalitätsprüfung

Als Vitalitätsprüfung bezeichnet man eine Prüfung der Sensibilität des Zahnnerves (Pulpa). Der betreffende Zahn wird mit elektrischen Impulsen oder extremer Kälte (Kältesprays) gereizt und dabei wird festgestellt ob der Zahnnerv noch vital (lebendig) oder avital (abgestorben) ist.

Copyright 2020 Dr.med.dent Rene Fischer. All Rights Reserved.