Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Terminvereinbarung: +49 7741 66 663

Zahnlexikon

von A - Z
Zahnlexikon E
Zahnarztpraxis Weilheim

Zahnlexikon von A-Z

ONLINE-WÖRTERBUCH

In unserem Zahnlexikon finden Sie Informationen über Zahngesundheit und Zahn-Medizin, die eine professionelle Beratung beim Zahnarzt aber nicht ersetzen können.

Fachausdrücke hinterlassen oft ein großes Fragezeichen und hier finden Sie einfache Beschreibungen zum besseren Verständnis der wichtigsten Grundbegriffe.

 

Endodontie

Die Endodontie bezeichnet eine Sparte innerhalb der Zahnmedizin die sich mit den Erkrankungen des Zahnmarks (Pulpa) beschäftigt.

Erosion

Die Erosion bezeichnet den Abbau, die Abtragung oder den Verlust von Zahnhartsubstanz, beispielsweise durch regelmäßigen Verzehr von Fruchtsäuren, durch eine falsche Ernährung oder durch häufiges Erbrechen.

Extraoral

Extraoral bezeichnet die Lage außerhalb des Mundes.

Endokarditis

Die Endokarditis bezeichnet eine Entzündung einzelner Strukturen des Herzens,

Risikopatienten sollten eine Endokarditisprophylaxe durchgeführen, d. h. der Patient nimmt eine Stunde vor der Behandlung sein  Antibiotika ein.

Edelmetall-Legierungen

Bei Edelmetall-Legierungen wie beispielsweise Silber- Gold-Platin, handelt es sich um widerstandsfähige Metalle, diese sich an feuchter Luft oder unter chemischen Einflüssen nicht verändern, so eine hohe Biokompatibilität haben und in der Mundhöhle als Bestandteil von Zahnersatz Anwendung finden.

Enamelum

Enamelum bezeichnet in der Zahnmedizin den Zahnschmelz.

Eugnathie

Die Eugnathie bezeichnet den Regelbiss, also das normal geformte, intakte und normal funktionsfähige Gebiss. Die Zahnreihen haben dabei im Schlussbiss Kontakt, das bedeutet, dass die Kauflächen der Backenzähne aufeinanderliegen und die oberen Schneidezähne knapp vor den unteren liegen.

Extraktion

Die Extraktion bezeichnet das Entfernen eines Zahnes.

Exzision

Die Exzision beschreibt einen Eingriff, bei dem entzündliches Gewebe, bzw. überschüssiges Gewebe entfernt wird (Epulis, Fibrom).

Copyright 2020 Dr.med.dent Rene Fischer. All Rights Reserved.