Angst beim Zahnarzt?

Wir wissen, dass ein anstehender Zahnarztbesuch für viele Menschen mit einem gewissen Unbehagen verbunden ist. Für manche Menschen steigert sich das ungute Gefühl sogar zu einer Zahnarztphobie. In seltenen Fällen meiden Menschen aufgrund ihrer starken Ängste Zahnarztpraxen gänzlich und sind dafür bereit ihre Zahngesundheit aufs Spiel zu setzen und unbehandelte Schmerzen zu ertragen.

Deshalb sind wir sehr bemüht, Ihnen einen entspannten, schmerz- und stressfreien Zahnarztbesuch zu ermöglichen.

Es gibt viele Möglichkeiten Ihnen Ihren Zahnarztbesuch zu erleichtern.

Viele große und kleine Patienten empfinden es schon als Erleichterung offen über Ihre Ängste reden zu können. Seien Sie sich sicher, dass Sie bei uns auf offene Ohren stoßen. Sprechen Sie uns am besten schon bei der Terminvereinbarung darauf an.

Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, welche Behandlungsmethode für Sie am geeignetsten ist. Wir nehmen uns gern die Zeit, die einzelnen Behandlungsschritte mit Ihnen zu besprechen.

Langfristig empfehlen wir Ihnen, sich grundsätzlich Ihren Zahnarztängsten zu stellen, damit auch zukünftig der Zahnarztbesuch kein großes Problem mehr darstellt.


Jana Fischer begleitet Sie dabei bei allen Behandlungsphasen, wenn Sie das wünschen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen in unserer Praxis:

  • Behandlung unter Hypnose
  • Lachgassedierung